Ein paar Impressionen unser Schulpferde!

                                                                                             Bilder vom Leben unserer Schulpferde außerhalb der Reitstunden - unten auf dieser Seite!

Sie sind es die uns alles beibringen - sie sind es - die geduldig unsere                     Fehler verzeihen - sie sind unsere Partner & Kollegen!                                                                                                                                                                                        Unsere  Schulpferde  stellen sich vor !

  • Mehmeh ist seit er ein halbes Jahr war bei uns und der heimliche Chef auf dem Heidehof! Ein lieber Kerl mit kleinen Flausen trägt unsere Reiter immer sicher durch Halle und Gelände! Niemals kann man ihm böse sein - egal was er gerade wieder anstellt

Mehmeh mit knapp 6 Monaten

Scarlett eine absolut brave liebe Stute die sehr gerne unter dem Reiter läuft und nicht faul ist. Mittlerweile trägt sie die kleinsten Reiter vorsichtig. Früher ist sie Springen bis A 2 ** erfolgreich mitgegangen. Ein freundliches Powerpony!

Domino, auch er ist schon soviele Jahre auf dem Heidehof - mit kleiner Unterbrechung. Ein absolutes Verlaßpferd, der niemals etwas Böses im Sinn hat. Er macht alles mit und ist stets ehrlich! Einfach ein Traumpferd!

Chiaro kam ganz jung zu uns und ist seit fast 20 Jahren Jahren auf dem Heidehof! Ein Pony das mit Gold nicht aufzuwiegen ist. Immer brav - bringt seine Reiter wo auch immer glücklich ans Ziel ob im Gelände an der Longe oder in der Reithalle. Ein absoluter Schatz ! Auch Chiaro wird nun Schrittweise in die Rente gehen aber auf jeden Fall bei uns bleiben!

Fridolin, der Knuddelbär ist beim reiten toll zu sitzen und geht vorsichtig mit jedem Reiter ob im Gelände oder in der Halle. Ein Knuffpony!

Lasse, seine Mutter steht auch noch auf dem Heidehof und gehört seit vielen Jahren einer ehemaligen Reitschülerin . Lasse wuchs bei uns auf dem Heidehof auf und ist ein bildschöner absolut lieber unkomplizierter Wallach. Sehr schön zu reiten und einfach      

                                                                                                         nur toll

und hier Lasse im März 2011 mit seiner Mama Truida!

Spikkel, ist ein kleines absolut fleißiges arbeitswilliges Pony. Sie ist flott aber brav. Kleine Reiter die schon etwas besser reiten lieben sie gerade aus diesem Grunde! Sie liebt es auch am Strand geritten zu werden und geht gerne ins Meer!

 

Muckel, sein Name ist Gesetz! Muckel ist ein absolut liebenswürdiger Wallach der seit vielen Jahren bei uns ist und die Schulpferde nur ab und an unterstützt. Muckel hat seine feste Beteiligung.

Nala, eine 10 jährige Stute die absolut brav ist obwohl sie gerne die Ohren anlegt - das hat bei ihr überhaupt nichts zu sagen. Sie ist im Umgang toll, an der Longe und im Unterricht sehr brav! Unter Anfängern vorsichtig , unter fortgeschrittenen Reitern möchte sie gefordert werden. Eine tolle Mischung!

Gipsy, genau wie Pepper ein ehrgeiziges Pony das immer auf die andere Seite des Sprunges möchte. Sie bleibt brav egal was auch immer um sie herum geschieht. Leider ist sie beim satteln iggelig, aber wenn man sie kennt dann ist auch das kein Problem. Sie mag gerne ihre Ruhe auch vor anderen Pferden, daher haben wir ihr eine Unterkunft gemacht in der sie ihre Ruhe hat. Seit diesem Sommer - nach 2 Jahren Eingewöhnungszeit steht sie endlich in der Herde und genießt draußen zu sein.

Galaxy ist heute bei uns eingezogen! Er besticht mit seiner Ruhe und Besonnenheit und seinen tollen stahlblauen Augen - er ist aber durchaus ein lebhaftes Pony. Er soll sich jetzt ersteinmal eingewöhnen und alles kennenlernen um dann unser Schulpferdeteam zu unterstützen damit wir so langsam aber sicher Merlin und Chiaro in die Vorrente schicken können. Ende September kommt weitere Verstärkung!

Roosje, kam als Wildfang zu uns. Mittlerweile ist sie ein beliebtes Pony das auch schon mal etwas faul sein kann. Sie ist ein aufmerksames süßes hübsches Pony.

Ferrero ein knuffiger lieber Kerl der in der Halle wie im Gelände ein guter und zuverlässiger Partner für seinen Reiter ist.  Er macht alles mit !

Moritz kam vor vielen Jahren mit Fridolin zu uns. Ein tolles Pony mit viel Ausstrahlung. Auch er läuft gerne fleißig mit seinen kleinen, etwas fortgeschrittenen, Reitern im Unterricht und im Gelände!

Aragon - ein feiner Kerl der auch gerne mal mit in die Springstunde geht und sein bestes gibt. Gerne ist er mal was flotter unterwegs und trotzdem für viele das Pferd des Vertrauens!

Johnny ist auf der einen Seite ein sensibles Pony auf der anderen Seite wenn es ums Geschicklichkeitsreiten oder irgendwelchen
Schabernack geht -  z.B. einen Apfel vor der Reiterin aus dem Wassereimer holen oder zuerst den Riesenball wegtreten - dann ist er ganz groß dabei. Ebenfalls in der Dressur und im Springen ist er immer vorne mit dabei! Ein tolles Pony für etwas fortgeschrittenere Reiter!

Merlin  führt gerne Unterhaltungen mit anderen Pferden und er bestimmt immer auf amysante Art und Weise wann welches neue Pferd in der Reitschulgruppe aufgenommen wird. Er ist ein tolles Pony  und zu all seinen kleinen Reitern sehr lieb und brav - beim reiten wie im Umgang! Er geht nun Schrittweise in die Rente und wird mit Chiaro bei uns bleiben!

Pommes - ein ganz toller braver Kerl ! Er kam zu uns und war garnicht gut dran. Seine Hufe waren blutunterlaufen und er konnte kaum laufen und dünn war er weil ihm die Zähne wehtaten, die wir dann ziehen lassen mußten!  Mittlerweile sind die Hufe gut - fressen kann er auch gut aber leider bleibt er der schmalere Typ. Er zeigt uns jeden Tag wie dankbar er ist und ist uns so ein lieber Freund geworden - der all seine Reiter gerne durch den Unterricht trägt.

Fluggel, zugegeben im Umgang ein kleiner Stinkstiefel - ABER an der Longe wie auch beim reiten und im Gelände ein absoluter lieber Kumpel der auf seine Reiter aufpasst!

Pepper, ein tolles Sportpony für fortgeschrittene Reiter auch mit Turnierambitionen. Pepper ist ein Springpony mit viel Herz und möchte immer sicher mit Reiter auf die andere Seite der Hindernisse gelangen. Allerdings fliegt sie geradezu hinüber und man muß schon sattelfest sein. Auch im Umgang ist sie ein Schatz - manchmal ein wenig zu anhänglich!

Mailo unser Pummelbär. Mailo ist ein braver Wallach der auch gerne im Meer mit Reiter schwimmen geht. Er ist für jeden Unfug zu haben und bleibt brav. In der Halle kann er schon mal etwas schneller werden. Im Gelände eine absolute Versicherung!

Luna, auch sie kommt vom Meer. Luna kann man ohne weiteres  ohne Sattel reiten da sie absolut brav ist. Ein absolutes Verlasspferd beim reiten in der Halle und im Gelände! Ein total süßes Pferd das viel Herz hat.


Wir hoffen hier einen kleinen Einblick in die Welt unserer Schulpferde geben zu können. Die Reitschüler sehen  unsere Pferde immer nur wenn sie zum reiten kommen und das ist natürlich nur ein kleiner Teil des Tages. Uns ist es wichtig zu vermitteln das unsere Pferde auch ein Leben zwischen dem Unterricht führen und das wir versuchen ihnen ein gutes Leben zu ermöglichen mit Freiheit wie sie es auch benötigen um so tolle Lehrpferde und Kollegen zu sein. Natürlich ist nicht immer alles einfach wie zum Beispiel im Winter. Aber auch dann sorgen wir dafür das die Pferde sich oben auf dem Platz oder in der Halle mit ihren Arbeitskollegen austoben und gegenseitig Fellpflege betreiben können.

 

    www.heidehof-eitorf.de